Positionierungsschiene

Mit dieser Schiene verlagern wir Ihr Kiefergelenk dauerhaft in die zentrische, das heißt für Sie entspannende Position.

Sie tragen die Schiene je nach individueller Situation nachts oder ggf. auch tagsüber, während sich Ihr Kiefer nach und nach in die richtige, „gesunde“ Lage bewegt. Die Therapie ist langwierig, aber lohnend. Nacken-, Kopf- oder Rückenschmerzen, die durch die Fehlstellungen des Kiefers verursacht wurden, klingen meist vergleichsweise rasch ab und Verspannungen lösen sich.

Die Behandlung erfolgt in der Regel in Kooperation mit einem ortsansässigen Physiotherapeuten. Wir stellen Ihre Positionierungsschiene regelmäßig neu ein, da mit der Bewegung Ihrer Kiefergelenke eine ständige Lageveränderung eintritt.