Knirscherschiene

Patienten, die nachts oder bei Anstrengung mit den Zähnen reibenpressen oder knirschen sind sich dessen oft nicht bewusst.

Der Zahnarzt erkennt dieses anhand von typischen Schleifspuren an den Zahnkauflächen. Knirschen Sie stark ist es sinnvoll eine sogeannte Knirscherschiene anzufertigen. Die Anfertigung ist nicht schmerzhaft und hilft Ihre Zähne und Ihre Kiefergelenke zu schonen. Letztere werden beim Knirschen sehr überbeansprucht, was sogar zu Kopf und Ohrenschmerzen führen kann.